• Wir empfehlen ...

 

Wie Sie e-Books auch in unserem Online-Shop kaufen, lesen Sie ausführlich hier.

 

Wie Sie  e-Books über den Online-Shop kaufen und auf Ihrem Android-Tablet lesen, erfahren Sie hier.


  

e-Book-Reader

 

 

Herzlich willkommen !

Vielen Dank für Ihren Besuch

im gemeinsamen Online-Shop

der Bücherstube Rüdersdorf und

der Buchhandlung Woltersdorf.

 

Falls Sie das gewünschte Buch

mit der Suchfunktion ganz oben

nicht finden, setzen Sie sich

bitte telefonisch mit uns in

Verbindung - wir werden uns

bemühen, Ihren Wunsch

trotzdem zu erfüllen !

 

Oder recherchieren Sie selbst

im Verzeichnis lieferbarer

Bücher und übermitteln Sie

Ihre Bestellung  an die

Buchhandlung Woltersdorf

oder an die

Bücherstube Rüdersdorf .

 

Vom Recht auf ein gutes Leben

Ein Buch voller Inspiration, um über unser Verhältnis zur Natur, über gesellschaftliche Teilhabe und über lebendige Demokratie neu nachzudenken.



 

Empfehlung

80 Rezepte für hausgemachtes Eis

Die Schutzlosen

Der zweite Fall von Kriminalmeisterin Anna Fekete, Figur der finnischen Autorin Kati Hiekkapelto. Ein alter Mann stirbt bei einem Autounfall, überfahren von einem ungarischen Au-pair-Mädchen auf der Landstraße. Doch was wollte der Mann im Schlafanzug dort? Niemand scheint zu wissen, wer er ist. Ein junger Drogenabhängiger wird tot in seiner Wohnung aufgefunden. Zwei Mädchen verdrücken sich zum Rauchen in den Wald und stoßen dort auf den Schauplatz eines Gemetzels. Aber es gibt keine Leiche. Ist "Black Cobra", die Bande krimineller Immigranten, in den Fall verwickelt? Und welche Rolle spielt Sammy hier? Er kommt aus Pakistan, beantragte Asyl und wartete zwei Jahre, vier Monate und eine Woche. Dann kam der Abschiebebescheid und er tauchte unter. Nun lebt er auf der Straße und bekommt dort einiges mit ...

Neuerscheinung

Winternähe

Funk, Mirna

Erscheinungsjahr : 2015

EUR 19,99 inkl. MwSt.
versandkostenfrei

Mirna Funk erzählt die Geschichte einer jungen deutschen Jüdin in Berlin und Tel Aviv.
Ihr Name ist Lola. Sie ist Deutsche. Sie ist Jüdin. Und die einzige, die ihr ein Hitlerbärtchen ins Gesicht malen darf, ist sie selbst. Sie hat genug davon, dass andere darüber bestimmen wollen, wer sie ist und wer nicht. Sie entscheidet, wovon sie sich verletzt fühlt und wovon nicht.
Wer bestimmt darüber, wer wir sind? Unsere Herkunft, falsche Freunde, orthodoxe Rabbiner? Hartnäckig und eigenwillig, widersprüchlich und voller Enthusiasmus sucht Lola ihre Identität und ihr eigenes Leben.

Für dieses Debut erhält Mirna Funk den Uwe Johnson Förderpreis

 
 

 



So erreichen Sie uns
Bücherstube Rüdersdorf                          
Buchhandlung Woltersdorf
R.-Breitscheid-Str. 67 R.-Breitscheid-Str. 24
(Nähe Straßenbahnhaltestelle) (direkt am Rathaus)
   
Telefon: (033638) 48153 Telefon: (03362) 5405
mail@buecherstube-ruedersdorf.de
mail@buchhandlung-woltersdorf.de


Montag - Freitag Montag - Freitag
10.00 - 12.30 und 14.00 - 18.00 Uhr 9.30 - 12.30 und 14.00 - 18.00 Uhr
   
Samstag Samstag
10.00 - 12.30 Uhr
9.30 - 12.30 Uhr

Online bestellen und in der Buchhandlung abholen


oder für den portofreien Versand entscheiden,


in der Region Rüdersdorf, Schöneiche, Woltersdorf und Umgebung durch Kurier,


deutschlandweit per Post.